menu
navi
c1
c1
c2
c3
c4
c5
c6
Erfolg
c8
c9
c1
c1
c1
c2
Impulse
c4
Change
Zukunft
c7
c8
c9
c1
Sie sind hier:homeUnternehmen / Dr. Stefanie Lucci

Dr. Stefanie Lucci

Der kreative Kopf für Ihre Erneuerung

Dr. Stefanie Lucci ist eine netzwerkende Unternehmerin mit universaler, ganzheitlicher Kompetenz, die mit Leidenschaft und holistischer Sichtweise wie auch Erfahrung ihren Beruf lebt. Die Werte, die sie in Ihr Unternehmen einbringt, lassen sich als: vielfältig, beweglich, zuverlässig, glaubwürdig, zukunftsorientiert, innovativ, interdisziplinär, kreativ, analytisch und nachhaltig zusammenfassen.

Ihre Kernkompetenzen sind: Passioniertes Counceling auf der Grundlage eines interdisziplinären Fundaments mit wissenschaftlichen Hintergrund und Kenntnis der Spielregeln der Wirtschaft aus eigener Praxis. Einsetzen der Strukturen mit einem interdisziplinären Netzwerk von Experten, die Wirtschaft verstehen und zukunftsgerichtete Blickweisen mitbringen.

Der Anspruch von Dr. Lucci Advisory ist, zielgerichtet Veränderungs- und Restrukturierungsprozesse anzustoßen, die strategische unternehmerische Erneuerung möglich machen und diese als Unternehmenskultur zu etablieren. Mit Leidenschaft, umfassendem fachlichen Wissen, vielschichtiger Lebenserfahrung und strukturierten Analysen schaffen wir somit Ergebnissicherheit.

Dr. Stefanie Lucci ist Mitglied der Edition Marke, einer zukunftsweisenden Plattform für Markenentwicklung und Markenführung.

Soziales Engagement

VITA

2007

 

Sozialwissenschaftliche Promotion (Dr. phil.)

Interdisziplinäre empirische Promotion „Um die Ecke Denken. Zur Konstruktion von Qualitätsmerkmalen und Funktionen zeitgenössischer Kunst“ am Sozialwissenschaftlichen Institut der Heinrich-Heine-Universität zu Düsseldorf

2002
1996 - 2002

 

Magistra Artium, (M.A.)

Studium der Kunstgeschichte, Soziologie und Philosophie an der Heinrich-Heine-Universität zu Düsseldorf, Prüfungsthema Soziologie: „Vertrauen als Grundlage wirtschaftlicher Transaktionen und Bildung von Wirtschaftsgemeinschaften"; Prüfungsthema Philosophie: „Wirtschaftsethik; Ästhetik als sinnliche Erkenntnis“. Magisterarbeit am Kunsthistorischen Seminar: „Wie kommt Piet Mondrian auf den Regenschirm? Kunst und Kitsch“

1991

 

Erfolgreiche Gesellenprüfung zur Tischlerin

 Weiterbildungen 

 

 

Systemisch-lösungsorientiertes Coaching
Psychologische Beratung

Psychologische Ausbildung in
Praktischer Psychosynthese, 3 jährig

Inhalte: u.a.Umgang mit Krisen und Übergängen, kreative Methoden mit systemischem Ansatz, Einsatz kreativer Werkzeuge, Kommunikation und Ausdruck, Focusing, Polaritäten und Projektionen

Psychologische Ausbildung in
Lösungsorientierter Kurzzeittherapie

Inhalte: u.a. Fokussierung auf Ressourcen, Wünsche und Kompetenzen als Problemlöser

 

Lehraufträge
seit 2003

 

   
Schwerpunkt Kunst und Wirtschaft

  • CIAM Center for International Art Management, Köln
  • HBK Hochschule der Bildenden Künste, Essen
  • fadbk Freie Akademie der Bildenden Künste, Essen
  • Ruhrakademie Schwerte
  • VHS Volkshochschule Düsseldorf
  • HHU Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf
 

 Stepstones

 

seit 2018

 







seit 2015

 

2013-17

 

Lehrkraft für besondere Aufgaben an der Hochschule der Bildenden Künste (HBK) Essen

  • Dozentin für den Lehrbereich Professionalisierung
  • Aufbau eines Competence Centers für Künstler'innen und Designer'innen
  • Entwicklung des Masterstudiengangs Internationales Kunst- und Kulturmanagement
  • Aufbau des Instituts für Kunst und Öffentlichkeit

 

Beraterin der Beisheim Stiftung, Schwerpunkt Kunst und Kultur



Freie Dozentin am CIAM Center for International Art Management, Köln

  • Konzeption des Seminars ‚art meets business.
    Kunstbasierte Interventionen in der Personal- und
    Organisationsentwicklung und Unternehmensstrategie.’
 

seit 2010

 

Kuratorin, Kunstberaterin, Projektleiterin Kunst
PricewaterhouseCoopers AG WPG, Düsseldorf 

  • Konzeption eines umfassenden Kunstförderprogramms innerhalb der bestehenden Unternehmenskultur
  • Konzeption und Durchführung einer jährlichen Ausstellung mit Werken ausgewählter Studenten der Düsseldorfer Kunstakademie
  • Beratung in sämtlichen Kunstfragen
  • Konzeption von Kommunikationsstrategien via Kunst 
 

2000

 

Inhaberin Dr. Stefanie Lucci Kunstmanagement
Inhaberin art&public, Informationsdienst für Kunst
2012 Zusammenlegung in Dr. Stefanie Lucci Art Affairs

seit 1989

 

Kunstmanagement

  • jährlich mehrmonatige Arbeitsaufenthalte in USA, Mexiko, Kanada, Japan, Island, Europa
  • Organisation und Durchführung von nationalen und internationalen Kunstprojekten und Ausstellungen
  • Projektleitung u.a. für Gail Severn Gallery, Ketchum, USA; Robischon Gallery, Denver, USA; TrépanierBaer Gallery, Calgary, Kanada
  • Galeriedirektorin Jasim Gallery, Düsseldorf; Galerie Schüppenhauer, Köln; Assistentin der Geschäftsleitung Schönewald Fine Arts Düsseldorf
  • Erstellung von Kunstkonzepten, eigenverantwortliche Organisation und Durchführung von Präsentationen und Ausstellungen in den Galerien sowie von internationalen Kunstmessen
  • Pressearbeit
  • Akquise
  • Kontaktpflege zu Sammlern, Presse, Museumsleuten, Unternehmen etc.
 

1986 - 1989

Setbuilding, Giltjes Design, Düsseldorf 

  • Design
  • Bühnen-, Set- und Modellbau für die Bereiche Werbefotografie und Film
 

1985 - 1986

Studiomanagerin, Dieter Kraus, Werbefotograf, Düsseldorf 

  • eigenverantwortliche Organisation der Fotoshootings (Vorbereitung der Castings, Buchung der Modelle, Visagisten, Styling, Setbau, Reiseplanungen und Buchungen etc.)
  • Schnittstelle zwischen Fotograf, Agentur und Kunden